Anwesenheits-erfassung

Ganz einfach in 3 Schritten

  • Mitglieder anlegen
  • Events anlegen
  • Mit dem Handy scannen

Narrenzünfte

Digitaler Sprungbändel

Sprungbändel müssen nicht mehr als Blechkärtchen jedes Jahr verkauft und nach der Fasnet wieder eingesammelt werden. Das Auszählen von Hand ist fehleranfällig, dauert lange und macht keinem Spaß. Über die Bezahlfunktion kann sichergestellt werden, dass nur Narren die bezahlt haben auch erfasst werden. Die Gruppenfunktion zeigt Warnmeldungen an, wenn zum Beispiel eine Hexe nicht an mindestens 30% der Umzüge in den vergangenen 3 Jahren mitgelaufen ist.

Weitere Infos unter Entstehung

Sportvereine

Beim Training

Die Trainer können auf ihren Smartphones die Mitglieder bei den regelmäßigen Trainingseinheiten scannen. Sportvereine, die den Deutschen Sportausweis nutzen, können diesen zum Scannen verwenden und mit den Mitgliedern verknüpfen.

Musikvereine

Bei Proben

Der Nachweis für die einzelnen Proben muss nicht über ein Blatt Papier erfolgen. Gerade in Corona-Zeiten ist ein kontaktloses System wichtig.

Integrierter Scanner

Funktioniert über die Handykamera

Externer Scanner

Ab ca. 70€

Funktionen

Excel-Export

Alle Daten können zur Weiterverarbeitung nach Excel exportiert werden. Auch ein Import von Bestandsdaten (Mitglieder, Events) ist möglich

QR-Codes

QR-Codes können selbst erstellt und beispielsweise auf Etikettenpapier gedruckt werden

Auswertungen

Umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten sind bereits in die Anwendung integriert

Scanner-App

Einfaches Erfassen mit der dazugehörigen App. Benötigt nur ein Smartphone mit Kamera

Gruppen

Es können Warnungen angezeigt werden, wenn Personen einer Gruppe nicht ihre mindestens geforderte Anwesenheit erfüllen (z.B. 30% aller Events über 3 Jahre)

Auszeichnungen

Auszeichnungen können automatisch an Personen, die an einer bestimmen Anzahl von Events anwesend waren, vergeben werden

Mitgliederbereich

Mitglieder können auf einer extra Webseite selbst ihren Fortschritt verfolgen

Bezahl-Funktion

So werden nur Personen erfasst, die beispielsweise im Vorfeld eine 10er Karte gekauft haben

Sichere Datenhaltung

Im Rechnezentrum von netcup in Nürnberg